1966 - 1969

Schriftgröße:
  • 1966: Gründung des Hauspflegevereins durch Dr. phil. habil. Diether Lauenstein und Mitglieder der Christengemeinschaft in Bochum.

  • 1967:Eröffnung des Pflegedienstes am Husemannplatz in Bochum-Mitte mit ambulanter Krankenpflege, Hauspflege und Familienpflege.

  • 1968: Aufnahme des Essen auf Rädern-Dienstes in der Zweigstelle Bochum-Mitte.

  • 1969: Umbenennung des Hauspflegevereins in Familien- und Krankenpflege e.V. Bochum.


<<< zurück