Tag der offenen Tür im Autismus-Zentrum

Schriftgröße:

Am 16.04.2016 lädt das Autismus-Zentrum in Bochum,  in der Zeit von 11.00 bis 16.00 Uhr,  zum "Tag der offenen Tür" ein und gibt in diesem Rahmen allen Interessierten die Möglichkeit, einen umfassenden Einblick in die Arbeit und die Räumlichkeiten zu erhalten. Im Juni 2015 wurde das Autismus-Zentrum eröffnet, welches neben dem Autismus-Therapie-Zentrum (ATZ)  auch den Fachdienst Autismus (FD) beinhaltet, der  eine qualifizierte Schul- und Freizeitbegleitung anbietet.  Das ATZ hat das  vorrangige Ziel Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit der Diagnose Autismus-Spektrum-Störung (ASS) die Integration ins Leben und die Interaktion mit dem Leben zu erleichtern.

Am "Tag der offenen Tür" ist für Groß und Klein etwas dabei. Es gibt ein Spielmobil mit einem alten Feuerwehrauto, eine Hüpfburg, einen Spieleparcours sowie die Möglichkeit des Kinderschminkens. Für interessierte Eltern gibt es an diesem Tag zu zwei verschiedenen Uhrzeiten (12.30 und 14.30) die Gelegenheit, an einer offenen Gesprächsrunde teilzunehmen.
Auch für das leibliche Wohl ist in Form von Kaffee, Kuchen, Würstchen und Getränken gesorgt.

Das Team des Autismus Zentrums freut sich auf Sie!  

Kontakt:
Autismus-Zentrum
Universitätsstraße 90
44789 Bochum
Tel: 0234 / 28 25 30 30